Floßbau

Um mit einem Floß in See zu stechen, ist u.a. Planung, Teamorganisation, (Zusammenarbeit im Team, Aufgabenverteilung, Umgang mit Ideen) gefragt.

Floßbau als Teamevent bzw. handlungsorientierte Konstruktionsaufgabe für Teams und Kleingruppen.

Dabei variieren je nach Zielgruppe, Zielstellung und Dauer die Aufgabenstellung bzw. das verwendete Material.

Natürlich werden die Flösser auf Testfahrt geschickt, ein Rettungsschwimmer begleitet die Gruppen.

Anschließende Reflexionsrunden dienen der Aufarbeitung des Erlebten unter Beachtung der benannten Zielsetzungen.

 

 

 

Neuigkeiten