Gemeinsam auf Tour – Wasserwander Kanu Tour

Die Tour ist für Abenteurer und die, die es werden wollen, im Alter von 13-16 Jahren und wird von einem qualifizierten Team der outdoorVagabunden und der Kurzzeithelden begleitet und betreut. Die mehrtägige Wasserwandertour mit Start im Spreewald/Lübben bietet neben purem Naturerleben und Survivalelementen, Herausforderungen der unterschiedlichsten Art, sei es beim Paddeln im Kanu, beim Campaufbau, beim Kochen oder in der Mitgestaltung der Tour- und Tagesplanung.

Die Mitarbeit von Allen ist bei der Tour wichtig und Teamgeist ist gefragt. Kleine und große Etappen, entlang an Auenwäldern, Fließen, Kanälen, Schleusen und Seen erwarten Dich und beim Besuch des Bogenparcours in Groß Wasserburg kannst Du Dich im instinktiven Bogenschießen ausprobieren. Es wird auch für die tägliche Entspannung gesorgt, bei Badepausen, bei Naturerkundungen, beim Lagerfeuer am Abend, in der Hängematte oder unterm Sternenhimmel. Ziel ist der Hölzerne See – an dem die Tour mit weiteren Sport- und Geländespielen ausklingt.

 

Inbegriffene Leistungen:

  • 7- tägige Abenteuer Kanutour von Lübben bis zum Hölzernen See
  • Übernachtung in Tipis auf Wanderrastplätzen, Zeltplätzen
  • 24 Stundenbetreuung durch Kursleiter (VDKS Kanurlehrer,BCU Certificate,Rettungsschwimmer, Dipl. Erlebnis- / Pädagogin)
  • Sicherheits- Spezialausrüstung
  • Vollverpflegung
  • Firmenhaftpflichtversicherung
  • Insolvenz-/Kautionsversicherung bei der R & V Versicherung

Inhalte: u.a.

  • Kanuwandern
  • Bogenschießen
  • Survivalkunde (Biwakbau, Feuer und Sternenkunde)
  • Naturführungen
  • Baden

Veranstalter:

  • outdoorVAGABUNDEN
  • Kurzzeithelden gGmbH

Termin 2018:

  • 22. – 28.07.2018

Preis:

  • 305,00 € pro Person

Termin 2019:

21. – 27.07.2019

 

Zusatzinformationen:

  • Bitte beachten Sie, dass das Programm und das Camp in deutscher Sprache durchgeführt wird.
  • Für Reisegäste deutscher Staatangehörigkeit reicht ein gültiges Ausweisdokument, gegebenfalls auch eine Kopie.
  • Bei anderer Nationalität informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Einreise/ Visumbestimmungen. Informieren Sie sich dazu bitte den Behörden, dem Auswertigen Amt oder der Botschaft.
  • Bitte beachten Sie, dass das Programm nicht in allen Bestandteilen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet ist. Hierzu können Sie gern bei uns nachfragen!

Alle weiteren Informationen zur An – und Abreise, zum Ort, Ablauf und Packliste erhalten Sie in dem Elternbrief, der Ihnen spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn zugesandt wird.

 

Allgemeine Hinweise:

 

  1. Der Reisende hat das Recht, jederzeit den Reisevertrag nach Maßgabe des §651 e BGB und darin bestimmte Kostenfolge auf eine andere Person zu übertragen. Gerne informieren wir Sie über mögliche anfallende Mehrkosten.
  2. Der Reisende darf jederzeit vor Reiseantritt gegen Zahlung einer Entschädigung von der Reise zurück treten. Wir verwiesen auf den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung und auf die Vorschriften zum Reiserücktritt.
  3. Der Reisende ist verpflichtet, im Falle des Auftretens von Mängeln seine Mängelanzeige unverzüglich der Kurzzeithelden gGmbH schriftlich zur Kenntnis zu geben.
  4. Auf die Beistandspflicht des Reiseveranstalters §651 q BGB wird verwiesen. Der Reiseveranstalter weist im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass er nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnimmt.
  5. Kontaktadresse: Kurzzeithelden gGmbH, Bühringstraße 12 13086 Berlin
  6. Der Kundengeldabsicherer/ Insolvenzversicherer ist die R & V Versicherung.

 

Anmeldeunterlagen

Reiseanmeldung Ferienfreizeiten neu

AGB Freizeiten und Reisen Kurzzeithelden gGmbH neues Reiserecht

Formblatt 11

 

Elternbrief Kanutour

Impressionen „Gemeinsam auf Tour“ 2017

Neuigkeiten